Kontakt

mehr »»

Flyer Praktikum

zum Download »»

.

Imagebild BFD, FSJ und Praktikum

 

Die Kreiskliniken setzen auf engagierte Menschen –        Machen Sie mit!

 

Bei uns an den Kreiskliniken in Dillingen und in Wertingen erwartet alle Interessierte im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Rahmen eines (Jahres-) Praktikums eine sinnvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Menschen, die Ihre Unterstützung brauchen. Auf Sie warten vielfältige Eindrücke und Begegnungen mit Menschen, Einblicke in die verschiedensten Berufsfelder und ein angenehmes Betriebsklima. Darüber hinaus können Sie Erfahrungen im sozialen Arbeitsfeld sammeln und gleichzeitig einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten.


Wir kooperieren mit dem Bayerischen Roten Kreuz, das als Träger die Ableistung eines Freiwilligen Sozialen Jahres in den anerkannten Beschäftigungsstellen koordiniert.


Der Grundgedanke ist stets derselbe: Das Engagement für das Gemeinwohl bzw. für die Gesellschaft, die soziale Unterstützung und dabei gleichzeitig die Weiterentwicklung und Förderung der eigenen persönlichen und sozialen Kompetenzen.


Das Freiwillige Soziale Jahr umfasst bei den Kreiskliniken eine an Lernzielen orientierte fachliche sowie pädagogische Anleitung – individuelle Betreuung steht dabei hier im Mittelpunkt. Für uns ist es wichtig, Sie bei Ihrer sozialen, fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung für den weiteren Lebensweg zu unterstützen.
Es können alle jungen Frauen und Männer absolvieren, die ihre Schulpflicht erfüllt und das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Die Einsatzzeit dauert dabei minimal 6 und maximal 18 Monate.


Sie sind sich noch nicht sicher, welchen beruflichen Weg Sie einschlagen möchten? Wir, bieten Ihnen die Möglichkeit, dies während eines (Jahres-) Praktikums herauszufinden. Sollten Sie sich bereits in einer Ausbildung befinden, die ein Pflegepraktikum voraussetzt, so bieten wie auch Ihnen gerne die Möglichkeit, dieses Praktikum in unserem Haus zu absolvieren. Egal ob SchülerIn, SchulabgängerIn, Auszubildende/r oder StudentIn - ein Praktikum in unserem Haus kann Ihnen viele interessante Einblicke für Ihre berufliche Zukunft geben.


Warum soziales Engagement zeigen?


  • Anderen Menschen helfen

  • Möglichkeit zur beruflichen Orientierung erhalten

  • Interessante Erfahrungen in einem sozialen Arbeitsfeld sammeln

  • Sinnvolles Nutzen der Wartezeit zwischen Schule und Ausbildung/Studium

  • Neue Kontakte knüpfen

  • Hilfe bei der Entscheidung für die eigene Berufswahl

  • FSJ wird in einigen Berufsausbildungen und Studiengängen als Praktikum anerkannt

  • FSJ bietet individuelle Begleitung durch das Bayerische Rote Kreuz

 

Was wir Ihnen bieten können:


Die Kreiskliniken in Dillingen und in Wertingen bieten mit derzeit 317 Betten und über 850 engagierten MitarbeiterInnen eine gehobene medizinische Grund- und Regelversorgung. Leistungsstärke, Innovation und spezialisierte fachliche Kompetenz in Verbindung mit einem  verantwortungsvollen und menschlichen Umgang miteinander und mit unseren PatientInnen zeichnen das medizinische, pflegerische und therapeutische Angebot aus. Bei uns erwartet alle Interessierten im Freiwilligen Sozialen Jahr und im Rahmen eines Jahrespraktikums eine sinnvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Menschen, die Ihre Unterstützung brauchen. Das Tätigkeitsfeld erstreckt sich beispielsweise in der Gesundheits- und Krankenpflege über den Krankenbegleitdienst, die Mithilfe in der allgemeinen und speziellen Krankenpflege, Übernahme von Service-Tätigkeiten bis hin zur Unterstützung des Pflegeteams im administrativen und organisatorischen Bereich. Auf Sie warten vielfältige Eindrücke und Begegnungen mit Menschen, Einblicke in die verschiedensten Berufsfelder und ein angenehmes Betriebsklima. Darüber hinaus können Sie Erfahrungen im sozialen Arbeitsfeld sammeln und gleichzeitig einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Bei uns wissen Sie, wofür Sie sich einsetzen.

 

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler