Wichtige Rufnummern

 

 

mehr »»

Leitung

 

 

mehr »»

Pflegerisches Team

 

 

mehr »»

.

  Image Notaufnahme

Profil

Die Interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme an der Kreisklinik St. Elisabeth ist eine eigenständige Funktionsabteilung der Kreisklinik, die hinsichtlich Organisation und medizinischer Ausstattung dem zeitgemäßen Stand der heutigen Notfallmedizin entspricht.
So können wir Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit bieten, dass Ihnen im Notfall schnell und adäquat geholfen wird.
Unsere moderne Notaufnahme ist rund um die Uhr ärztlich und pflegerisch besetzt.
Als PatientIn werden Sie schnellstmöglich in die „richtigen“ Hände geleitet: Die Abteilung arbeitet interdisziplinär, so dass wir alle Unfallverletzungen sowie alle akute Erkrankungen behandeln können. Seit Dezember 2010 gehören wir dem Traumanetzwerk Schwaben an, was die Versorgung schwerstverletzter PatientInnen in enger Zusammenarbeit mit den Notärzten sicherstellt. Hierzu haben wir im Rahmen des Zertifizierungsprozesses unsere Struktur, Organisation und Ausstattung auf Basis der Qualitätsvorgaben des „Weissbuches zur Schwerverletztenversorgung“ ausgerichtet und optimiert.
Im Rahmen der Schlaganfallstation des Hauses ist auch die Versorgung und Behandlung neurologischer Krankheitsbilder in der Notaufnahme gewährleistet.
Im Bedarfsfall ist es jederzeit möglich, Fachärzte der jeweiligen Fachabteilungen hinzuzuziehen. Des Weiteren stehen uns alle Funktionsabteilungen sowie ein CT (Computertomograph) in unmittelbarer räumlicher Nähe rund um die Uhr zur Verfügung. Bei einem Aufenthalt der voraussichtlich weniger als 24 Stunden dauern wird, erfolgt die Aufnahme in unsere „Kurzliegereinheit“, in der Sie bei Bedarf per Monitorüberwachung betreut werden. Das vertraute Team der Notaufnahme steht Ihnen hier ebenfalls mit hoher fachlicher pflegerischer und medizinischer Kompetenz zur Seite.
Wir bieten Ihnen eine Klinik der kurzen Wege mit bestmöglicher medizinischer Versorgung unter einem Dach, die sich zudem durch angenehmes Ambiente auszeichnet.
Wartebereich NotaufnahmeIn einer so vielseitig arbeitenden Abteilung ist die Patientenfrequenz jedoch nicht planbar. Manchmal müssen wir uns vorrangig um schwerstverletzte PatientInnen kümmern – nicht immer ist das im Wartezimmer erkennbar. So lassen sich trotz sehr engagierter und patientenorientierter MitarbeiterInnen Wartezeiten nicht immer vermeiden. In unserem ansprechenden Wartebereich versuchen wir Ihnen dennoch die Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

Essentielle Strukturmerkmale der Abteilung

Eine nach neuesten Leitlinien gestaltete Notaufnahme, in der die Versorgung unserer PatientInnen in engster Zusammenarbeit  mit allen Fachabteilungen des Hauses - insbesondere die Versorgung lebensbedrohlicher Notfälle zusammen mit unserer Abteilung Anästhesie & Intensivmedizin - im Vordergrund steht. Dadurch wird für unsere PatientInnen kontinuierlich eine effektive Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Standard sichergestellt.

 

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler