Pflegedienstleitung

 

 

mehr »»

Pflegeleitbild

 

 

mehr »»

Pflegekonzept

 

 

mehr »»

Ausbildung

 

 

mehr »»

.

Pflegekonzept Kreisklinik St. Elisabeth

Unser Pflegekonzept

Unser Pflegekonzept ist auf die Bereichspflege ausgerichtet. Dies bedeutet, dass Sie während Ihres Aufenthaltes überwiegend von einem festen Pflegeteam betreut werden.
Wir sind bestrebt, Ihnen durch fachliche und soziale Kompetenz und besonders durch menschliche Zuwendung Sicherheit und Geborgenheit zu vermitteln. Nach unserem Motto „Persönlich besser betreut" soll Ihr Wohlergehen im Mittelpunkt unseres Handelns stehen. Die Pflegekräfte unterstützen oder übernehmen für Sie gerne all jene grundpflegerischen Tätigkeiten, die Sie nicht alleine durchführen können. Als Beispiel sei die Hilfestellung bei der Körperpflege, beim Essen und Trinken sowie beim Aufstehen genannt. Darüber hinaus ist es uns wichtig, Ihre vorhandenen Fähigkeiten zu nutzen und diese entsprechend zu aktivieren, um eine größtmögliche Selbständigkeit zu erhalten bzw. wieder herzustellen.
In Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst organisieren wir alle wichtigen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen und unterstützen Sie gerne bei deren Durchführung. Dadurch gewährleisten wir eine exakt auf Sie abgestimmte Behandlungspflege.
Sollte jedoch auf Grund der Schwere der Erkrankung eine Heilung nicht mehr möglich sein, begleiten wir Menschen in Zusammenarbeit mit unserer Krankenhausseelsorge in Ihrer letzten Lebensphase unter Einbezug der Angehörigen und Freunde, um unseren PatientInnen ein würdiges Sterben zu ermöglichen.
Ihre Zufriedenheit ist für uns der beste Maßstab unserer Qualität. Sollten Sie dennoch Anregungen haben, so lassen Sie es uns unbedingt wissen. Wenden Sie Sich jederzeit vertrauensvoll an die jeweiligen Stationsleitungen oder an die Pflegedienstleitung. Wir werden uns gerne Ihrer konstruktiven Kritik annehmen, aber auch Ihr Lob mit Freude an unser Pflegepersonal weitergeben.

 

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler